top of page

Die Gatterer-Filiale in St. Lorenzen


Bäckerei St.Lorenz

Mittlerweile sind wir im 23. Jahr in St. Lorenzen präsent und sind angekommen in der Dorfgemeinschaft.

Der Standort in St. Lorenzen ist aus betrieblicher Sicht unsere 2. Filialen-Erweiterung gewesen. Schon vorher war dort ein familiäre Bäckerbetrieb ansässig, damals geführt von Albert Steger, langjähriger Bäckermeister.


Unser Papa übernahm die Filiale 2000 - Veränderungen begannen

Ergreifen konnte unser Papa die Möglichkeit, da der Familienbetrieb von Albert Steger nicht weiter geführt werden konnte. Uns ist auch hier in der Haltung eines anderen Familienbetriebes gegenüber wichtig, dass wir niemanden verdrängen, sondern dass wir etwas bewahren. Vor 23 Jahren war es für die „Lorenzner“ natürlich ungewöhnlich, dass ihre geliebte Bäckerei sich verändert hat. Wir waren da mit unseren Gatterer-Rezepturen und damit einem anderen Sortiment. Man vermisst, was man liebt und schätzt - das ist ja auch das Schöne an unserer Tiroler Kultur. So haben sicher in der Anfangszeit einige ihren bewährten Bäcker Steger vermisst.

Umbauen mussten wir damals wenig, bzw. kaum etwas. Ein ehrlicher Wechsel barg somit auch hier keine Überraschungen - das ist die ehrliche Seele von uns Tirolern. Rückblickend sind nun viele Jahre vergangen. Wir sind angekommen im Dorf. Beide Seiten durften von einander lernen. Heute sind wir es wiederum, für die jungen „Lorenzner" schon immer da gewesen sind.

Die Seelen der Filiale St. Lorenzen Hauptverantwortlich in St. Lorenzen sind 3 Mitarbeiterinnen, die mit vollstem Vertrauen täglich für ihre Kunden in St. Lorenzen da sind. Flink, liebevoll, hilfsbereit, auf den Kunden bedacht - so sind unsere Herzdamen in der Filiale in St. Lorenz.

Konkret arbeiten in dieser Filiale als Verkäuferinnen Sophie Stampfel und Margit Kamp. Zusätzlich ist Rita Mairhofer immer da vor Ort, wenn sie eine Urlaubsvertretung übernimmt. Alle drei sind uns ans Herz gewachsen. Sie sind geschätzt im Betrieb und bei unseren Kunden. Sie verkörpern mit hoher Loyalität, dass wir uns jeden Tag auf sie verlassen können. Beschaulich können sich unsere Kunden ihre Lieblingsstücke aussuchen und können es auch direkt auf dem kleinen Platzerl davor in der Via Josef Renzler genießen.

Nicht nur unser hausgemachtes Brot- und Backwaren-Sortiment ist dort zu finden.

Diese Filiale bietet auch eine kleine Kühltheke, in der Milch, Joghurt und Käse zu finden sind. Dazu gibt es noch eine kleine Auswahl an Grundnahrungsmitteln.

Es ist schön, ein kleines Herzstück in St. Lorenzen zu sein.


15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page